The never ending Reparatur von Lampen

  • Was haltet ihr davon? [Gegenspruch gerne begründet] 20

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Ich habe gerade 95 Spielstunden auf dem Server und kann leider sagen, dass bestimmt 2 Stunden damit verbracht wurden am Mechaniker zu warten, bis die Lampen endlich alle repariert waren. Die Reparatur-Dauer einer Lampe am Auto beträgt zurzeit 10 Sekunden und da man des öfteren im Durchschnitt 7 Lampen an nur einem spot kaputt hat, weil man mit 5 Km/h gegen eine Laterne o.ä. gefahren ist kommt da schon einiges an Zeit zusammen..


    Mein Vorschlag:

    Die Reparatur-Dauer der Lampen um mindestens 50% verringern.


    Hier auch mal Beispiel:


    MfG.

  • Halte ich nicht für gut. Die Zeit wurde hoch gemacht, damit die Leute mal mehr im Straßenverkehr aufpassen und nicht wie ein Irrer alles und jeden mitnehmen. Durch den hohen preis und die lange Wartezeit, soll sich der User x2 mal überlegen ob er wirklich so schnell fährt.


    :bin dagegen:

  • Ich bin ebenfalls dagegen. Man soll sich an die StVO halten. Wenn die zeit dann runter gestellt wird denken sich viele User "Ja ich kann mein auto ja ruhig kaputt machen dauert ja eh nicht so lange" Ich würde sogar sagen das man den NPC teuerer macht.


    :bin dagegen:

    ???????????


    Ehemaliger Polizeirat


    Ehemaliger Moderator III.

    19. März 2020


  • Ich kann die Meinung von Janseh nachvollziehen, jedoch ist es auch so wenn dein Auto einmal kaputt geschossen wird ist sehr viel davon kaputt und es dauert das zu reparieren. Man kann sich auch an die StVO halten und trotzdem durch lags oder ähnliches ein kaputtes Auto bekommen. Ich bin neutral gestimmt gegenüber dieser, da es viele Vorteile, jedoch genauso viele Nachteile mit sich zieht.

  • Was ich noch einmal sagen wollte:


    Gegen die StVo. zu verstoßen ist laut Regelwerk so oder so schon verboten und wenn dies 3 mal hintereinander passiert wird man 300 Sekunden gejailed.

    Also warum sollen alle anderen die sich an die StVo. halten auch unter den Lampen "leiden"?

  • Was ich noch einmal sagen wollte:


    Gegen die StVo. zu verstoßen ist laut Regelwerk so oder so schon verboten und wenn dies 3 mal hintereinander passiert wird man 300 Sekunden gejailed.

    Also warum sollen alle anderen die sich an die StVo. halten auch unter den Lampen "leiden"?

    Es muss ja meistens ein Grund haben warum Lichter kaputt sind und das muss mit einem StVO verstoß zusammenhängen.

    ???????????


    Ehemaliger Polizeirat


    Ehemaliger Moderator III.

    19. März 2020


  • Ich gebe dann auch mein Senf ab.


    Pro Kontra
    + Man wartet nicht so lange. Bspw. Die polizei ist nicht einsatzbereit - Argument von Jahseh:
    Verringerung von StVO Brüchen
    + manchmal ist man selbst nicht schuld und dann regt man sich über die lange Wartezeit auf. Bspw. Man versucht genau nach StVO zu fahren dann gibt es immer jemand der dich rammt. Mehr dazu unten - realistische Faktor in echt ist dein auto auch nicht nach 30 Sekunden repariert.



    Bevor ich ein Schluß Fazit aus meiner Meinung ziehe möchte ich nochmal auf die pro und Kontra Liste zurückgreifen ich habe dort "Argumente" eingefügt die mir persönlich wichtig ist und dienen lediglich als Orientierung jeder sieht es anderst.


    Ich habe ja geschrieben das es immer jemand gibt der dein auto rammt und ich weiß das es ein regelbruch ist und ich weiß das man jemand dafür jailen jedoch weiß ich auch das nur sehr wenig dies vollstrecken jedoch was ich eigentlich sagen wollte ist bevor jemand schreibt "ja sein auto geht dadurch auch kaputt" dazu muss ich sagen das ich diese leute nie beim Mechaniker sehe ?



    Nun folgen zwei Argumente


    Man sollte die Zeit beim Mechaniker kürzer machen. (Behauptung)


    Man sollte die Zeit beim Mechaniker kürzer machen, da dies sehr viel Zeit raubt. (Begründung)

    Beispiel: sagen wir ich habe 5mal in der woche für 5min repariert in 1300 Stunden URP also 54 Tagen oder 7,5 Wochen waren dies 175minuten oder 2Stunden und 55Minuten klingt nicht viel wenn man darüber nachdenkt ist es viel.

    Deshalb stellt sich die frage ob es sinnvoll ist die zeit runterzustellen.



    Die zeit beim Mechaniker soll so bleiben.


    Man sollte die zeit die man für eine Reparatur braucht so lassen wie sie ist den eine verkürzerung könnte dafür beitragen die StVO brüche zu erhöhen.

    Beispiel: Zitat

    Durch den hohen preis und die lange Wartezeit, soll sich der User x2 mal überlegen ob er wirklich so schnell fährt.

    Deshalb stellt sich die frage ob die zeit für eine lampen Reparatur so bleiben soll.



    Meiner meinung nach ist die Zeit in Ordnung

    Mit Herrlichen Grüßen

    _________________


    VOLL GEIL

    ____________________________



                                          

  • Was man vielleicht auch noch hier erwähnen könnte:


    Gegen die StVo. zu verstoßen ist laut Regelwerk so oder so schon verboten und wenn dies 3 mal hintereinander passiert wird man 300 Sekunden gejailed.

    Ja, das stimmt. Wie Lennard. bereits sagte, werden dafür nicht so oft Strafen verteilt. Dies liegt einfach daran, dass es sich nicht lohnt jede Person für 3 mal über Rot fahren z.B. zu Jailen. Sollte es allerdings vermehrt vorkommen, und diese Person fällt mehreren Usern/Teammitgliedern auf, wird diese gejailt. Allerdings meistens nicht für 3 Verstoße sondern für mehr.


    §8 Fahrzeuge

    (3) Es ist nicht erlaubt grundlos fremde Fahrzeuge zu beschädigen.


    So wie ich diese Regel auffasse, ist es zum einen verboten Fahrzeuge grundlos mit Waffengewalt zu beschädigen, sowie mit einem anderen Fahrzeug. Heißt also, sollte jemand extra und grundlos dein Auto rammen, kannst du ein Ticket machen und dein Auto wird von einem Teammitglied repariert.

  • So wie ich diese Regel auffasse, ist es zum einen verboten Fahrzeuge grundlos mit Waffengewalt zu beschädigen, sowie mit einem anderen Fahrzeug. Heißt also, sollte jemand extra und grundlos dein Auto rammen, kannst du ein Ticket machen und dein Auto wird von einem Teammitglied repariert.

    Verboten ist es, jedoch kann es auch sein das die Polizei dich grundlos anhält und sofort eine Schussankündigung und dann auf dein Auto schießt, wo du dann wie gesagt eine halbe Ewigkeit warten musst. Natürlich könnte man auch anhalten, wenn man jedoch keinen Führerschein hat oder Waffen dabei hat ist es Umschlag anzuhalten. Des Weiteren kann es passieren, dass jemand während er verfolgt wird ausersehen dich rammt, weil er durch die hohe Geschwindigkeit aufgrund der Flucht hat nicht ausweichen konnte.

  • jedoch kann es auch sein das die Polizei dich grundlos anhält und sofort eine Schussankündigung und dann auf dein Auto schießt, wo du dann wie gesagt eine halbe Ewigkeit warten musst.

    Für mich (und hoffentlich auch andere Teammitglieder) fällt dies unter FailRP. Die Polizei würde dir auch nicht direkt eine Schussankündigung geben und dein Auto zerschießen weil du weg fährst. Um den entgegen zu kommen, wurde das EMP eingefügt. Mit diesem lässt sich ein Auto wie beim Hacker ausschalten.


    Natürlich könnte man auch anhalten, wenn man jedoch keinen Führerschein hat oder Waffen dabei hat ist es Umschlag anzuhalten.

    So schlimm ist es nicht, wenn man angehalten wird weil man keinen Führerschein hat. Man muss nicht wegen jeder kleinigkeit von der Polizei abhauen. Das mit der Waffe verstehe ich, ja. Jedoch darf die Polizei dich nicht ohne begründeten Verdacht durchsuchen.

    Des Weiteren kann es passieren, dass jemand während er verfolgt wird ausersehen dich rammt, weil er durch die hohe Geschwindigkeit aufgrund der Flucht hat nicht ausweichen konnte.

    Das verstehe ich voll und ganz. Meiner Meinung nach bringt es jedoch mehr Nachteile mit sich als Vorteile wenn man die Zeit runterstellt.



  • So wie ich diese Regel auffasse, ist es zum einen verboten Fahrzeuge grundlos mit Waffengewalt zu beschädigen, sowie mit einem anderen Fahrzeug.

    Die Betonung liegt hier auf "grundlos". Aus einer Mücke einen triftigen Grund zu zaubern ist nicht schwer und wird auch häufig genau so gemacht.

    Beispiel: Ja, das Auto ist mir an der Ampel hinten drauf gefahren. / Ich hab ihn ja überfallen, dann darf ich auch sein Auto kaputt schießen etc.

    Und wenige Augenblicke später siehst du, dass dein Auto auf einmal in Flammen steht.


    Dann gibt es noch bespielsweise die Sache mit dem Hitman, dieser darf nämlich laut den Regeln dein Auto im Falle eines Kopfgeldes komplett zerstören. Wenn das der Fall war, steht man erstmal eine Weile da und wartet bis das Fahrzeug endlich mal despawned ist. Nach ner gefühlten Stunde kannst du dein Auto wieder spawnen und musst feststellen, dass wirklich alles was auch nur kaputt gehen kann, an dem Ding kaputt ist. Danach darf man mit meistens 2 oder 3 geplatzten Reifen und einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 20 km/h zum Mechaniker juckeln, wo man nach geschlagenen 5 Minuten angekommen ist. Du denkst es ist Schluss mit nervtötender Wartezeit? Mechaniker sagt nein. Anschließend warten 5 weitere Minuten Wartezeit auf einen. Somit kann ich ohne hier zu übertreiben behaupten, dass man für so eine Aktion schon 10 Minuten brauch, bis man überhaupt beim Mechaniker vor der Tür steht und folgend noch einmal 5 Minuten seiner Zeit investieren muss, bis die Reparatur auch mal fertig ist.

    Kopfgeldjäger

    - Darf das Fahrzeug seines Opfers zerstören


    • Offizieller Beitrag

    Hey Ron ,

    erstmals vielen Dank für deinen Vorschlag.


    Das Thema Auto-Reparatur wurde schon sehr oft diskutiert und auch durch Updates über die Jahre verändert.

    Es ist klar, dass alle Autos irgendwo mal beschädigt werden. Das kann auch mal passieren, wenn man mal den Bordstein beim Parken blöd mitnimmt.

    In solchen Fällen ist es einfach nur nervig Zeit in eine Reparatur zu stecken (zumindest beim NPC), ohne dabei etwas aktiv tun zu können.


    Es würde sich anbieten die Zeit für die Reparatur, wie du oben vorgeschlagen hattest, zu halbieren oder zu vierteilen. Im Gegenzug sollten dann aber auch die Preise für die Lampen etwas anheben. Dann sind die Spieler weiterhin vorsichtig, müssen aber nicht so lange warten. Wiederum stellt sich dann die Frage, ob es nur neue Spieler mit einem kleinen Geldbeutel trifft.


    Verringern wir nur die Zeit oder den Preis, finde ich das Bedenken von z. B. Jahseh, oder KuchenPlays angebracht, dass es sich auf das Fahrverhalten auswirken könnte.


    Noch schwieriger wird es, wenn wir keine Mehrheit für eine der Seiten finden und eine Änderung nur der Hälfte gefallen würde. Dann sollte man eher beim Alten bleiben.

    • Offizieller Beitrag

    Die Idee, die Zeit zwar runterzustellen, dafür aber den Preis zu erhöhen, halte ich für einen ziemlich guten Gedanken.

    Was einem Spieler wichtig ist, ist die Zeit und sein Geld.

    Durch die kürzere Zeit, könnte man Staus am Mechaniker entgegenwirken.

    Zusätzlich gewinnt der Mechaniker, als Spieler, an Bedeutung, da seine Preise sich durch diese Veränderung nicht verändern.

    Des Weiteren hilft es uns, das Geld noch sinnvoller zu verwenden.

    Mit dieser Umsetzung wäre ich ziemlich zufrieden.