Beiträge von Week One

    Sehr geehrter Banana012008 ,

    dein Entbannungsantrag befindet sich hiermit in Bearbeitung.

    In sieben Tagen erfährst du das Resultat, über deine Entbannung.

    An die Teammitglieder und die User:

    Der Antragsteller wurde von Noah King (ehemaliger Moderator zweiter Stufe) mit folgendem Grund gebannt: "Mehrere Regelbrüche [33 Warns]"

    Hey Leute,

    diesen Samstag findet um 17:00 Uhr wieder einmal ein Event auf URP statt.

    Hier behandeln wir die Zeitungsartikel, die in den letzten Tagen erschienen sind.

    Im weiteren Verlauf könnt ihr alles Nötige nachlesen.

    Viel Spaß!

    Geschichte:

    Nachdem sämtliche Verbrecher, die unsere schöne Stadt terrorisiert haben, gefasst werden konnten, befanden sie sich einige Tage in der Obhut der Polizei. Für den weiteren Verlauf und den kommenden Prozess, sollen die Verbrecher allerdings in das offizielle Gefängnis transportiert werden. Hierfür hat der Staat aufgerüstet und eine unauffällige Eskorte der Betroffenen organisiert.


    Ein kleiner Konvoi wird einige der Täter bereits in das Gefängnis transportieren. Hier gibt es allerdings nur ein Problem. Anscheinend steckt hinter den ganzen Angriffen der letzten Tagen eine noch mächtigere Person, dessen Identität bislang noch unbekannt ist. Die Mafia wurde beauftragt sich hier ein wenig einzumischen.


    Die Frage die sich hier also stellt ist, ob die Mafia sich hier wirklich einmischen wird und wenn, ob sie siegreich sein werden?


    Zusätzliche Informationen zu dem Event:

    Der Ablauf des gesamten Events, steht ausschließlich dem Eventteam zur Verfügung

    ➣ Somit sind die Spieler gezwungen, instiktiv zu handeln und haben keine Möglichkeit sich vorzubereiten

    ➣ Alle Einzelheiten werden den Spielern im Event einzeln mitgeteilt


    Dieses Event ist ein Teil-Event.

    ➣ Das bedeutet, dass dieses Event auf die nächsten aufbaut und somit die Geschichte beeinflussen kann.


    Am Ende der Event-Reihe erscheint ein Abschluss Event

    ➣ In diesem Abschluss Event spielen die Siege der Events eine Rolle


    In den Events wird es ein Siegerteam geben

    ➣ Wer der Sieger ist, entscheidet sich damit, ob die gesuchte Person entkommt oder gefangen genommen wird


    Einige Rollen haben kurz vor dem Event die Möglichkeit das Event zusätzlich zu beeinflussen, indem sie Entscheidungen treffen, die wichtig für das weitere Vorgehen sind.


    Die Karte wird an einigen Orten etwas präpariert, um neue Wege und Möglichkeiten zu schaffen


    Weitere Informationen folgen...


    Rollen für 19 Personen:


    Drei Mafiosis und ein Mafia Boss

    Ein Mafia-Späher

    Ein Schmuggler

    Fünf Bewohner

    Fünf Polizisten

    Drei Gefangene

    tXjS4MR.png

    Ingame-Änderungen


    Neu: Die Einsatzleitung der Polizei hat nun ein weiteres Playermodel


    Neu: Ein gewisser Prozentsatz geht beim Vergeben von Strafzetteln nun sofort in die Polizeikasse


    Neu: Ein gewisser Prozentsatz geht beim Blitzen sofort in die Polizeikasse

    Die Prozente werden zur Season eine weitere Rolle spielen^^


    Neu: Sobald Verstärkung gerufen wird, erhalten alle Staatsbeamten einen Sound


    Neu: Alle Berufe der Staatseinheit sind nur noch mit einem Führerschein Klasse B betretbar


    Neu: Absperrband für sämtliche Staatseinheiten

    Wird im Laufe der Tage eingefügt


    Neu: Alle Staatsbeamte erhalten einen Sound, wenn die Staatskassen überfallen werden


    Neu: Es gibt nun deutlich mehr Müll auf der Karte und zusätzlich wurden folgende Parameter verändert


    Kleiner Müll: 15-30 KG --> 25-45KG

    • Es kann mehr kleinen Müll gleichzeitig geben


    Große Mülltonnen: 100KG --> 150Kg


    Gullideckel: 50-75KG --> 75-125Kg

    • Chance, dass im Gullideckel Müll ist: 65% --> 70%


    Blätterhaufen: 20-50KG --> 75-200

    • Chance, dass im Blatthaufen Müll ist: 50% --> 65%


    Neu: Der Staubsauger der Müllmänner hat ein neues Level erhalten


    Bearbeitet: Über die Kabelbinder kann nun bis zu 20.000€ gestohlen werden

    Von 10.000€ --> 20.000€


    Bearbeitet: Die Zeit für einen Durchsuchungsbefehl wurde verdoppelt


    Bearbeitet: Der Spawn von Feuer wurde angepasst

    Das Feuer spawnt nun an deutlich relevanteren Orten


    Bearbeitet: Feuer breitet sich nun 3x so schnell aus


    Bearbeitet: Es gibt nun deutlich mehr Müll-Spots auf der Map


    Bearbeitet: Nur der Verkehrspolizist hat noch den Blitzer


    Bearbeitet: Gefesselte Spieler mit Kabelbindern können nun deutlich einfacher gezogen werden


    Fix: Die Fahrlehrer können nun ihre Fahrzeuge vernünftig ausparken


    Regeländerungen:

    Die Regeln gelten, sobald sie Ingame aktualisiert wurden.


    Bearbeitet: Die Ghetto-Regel der Gangster wurde stark überarbeitet

    Lasst euch erstmal auf die Veränderung ein ;)


    Bearbeitung: §8, (13) = Fahrzeuge dürfen lediglich als Waffe verwendet werden, falls man Schaden erlitten hat.

    Persönlich muss ich sagen, dass ich zuerst auch dagegen war, aber wenn wir uns einmal vor Auge führen, wie oft diese Dislikes uns eigentlich Kopfschmerzen bereiten, dann wäre es vielleicht doch ganz gut diese zu entfernen.

    Immerhin hat es ja einen Grund, wieso Instagram oder andere ebenfalls etwas gegen diesen ganzen Like und Dislike-Wahn unternehmen.

    Es sind die Kopfschmerzen.

    Wie oft hatten wir es bereits, dass man einen Dislike bekommen hat und man sich damit auseinandersetzen muss, um eine Antwort zu bekommen. Demnach erhält man entweder gar keine Antwort oder eine Begründung, die einen Dislike eigentlich nicht rechtfertigt.

    Immerhin, wieso sollte man einen Beitrag disliken, wo die Bewerbung einer Person abgelehnt wird? Dislikes sollen ja den Beitrag bewerten und nicht die Tatsache. Es ist einfach für uns alle schwer wirklich objektiv zu bleiben.

    Zwar würde eine schnellere Bewertung wegfallen, welche man am Handy oder so vornehmen kann, jedoch würde meiner Meinung nach die Kommunikation zwischen Leuten gestärkt werden. Es würde zu mehr Gesprächen kommen und das ist doch das Ziel des Forums, oder? Das Miteinander austauschen und schreiben. Immerhin sind wir kein soziales Netzwerk, wo es um die Bewertung von irgendwas geht, sondern wir sind ein Gaming Netzwerk, wo sich Gamer und Interessierte austauschen.

    Deswegen stimme ich dafür! <3

    Ich liebe den BMW Isetta.

    Das Auto kam schon vor lange Zeit auf den Server, aber ich weiß noch genau, als wäre es gestern gewesen.

    Das Auto kam als Teil eines Updates auf dem Server und vor dem eigentlichen Release ist das Headteam damit bereits rumgefahren, um dafür Werbung zu machen.

    In diesem Moment waren wir alle, also sämtliche Spieler, richtig gehyped auf das Auto.

    Das Auto ist etwas ganz besonderes. <3


    BMW-Isetta-495x330-cfb928b29785ce95.jpg

    Neu: Das Boxer-Konzept wurde verändert. Regel werden Ingame die Tage aktualisiert.

    Die neuen Eigenschaften könnt ihr im Regelwerk im Forum lesen


    Bearbeitet: Der Schaden vom Boxer wurde angehoben


    Bearbeitet: Folgende Slots zwischen Kriminell und Staat wurden angepasst

    Polizei Einsatzleitung: 3 --> 2

    SEK: 6 --> 5

    Staatliche Slots: 26 --> 24


    Mafia: 5 --> 6

    Gangster: 5 --> 6

    Kriminelle Slots: 17 --> 19


    Fix: Speedchecker behoben, wodurch keine Probleme mehr da sein sollten


    Fix: Die blaue Umrandung vom Boxer sieht nun nur noch der Boxer


    Fix: Die Sounds vom Boxer sind nun normal


    Fix: BMW M3 GTR kann nun nur noch von Staatsbeamten ausgeparkt werden


    Fix: Der freie Beruf (Staat) kann nun Polizeifahrzeuge ausparken


    Fix: Man kann Essen nun nicht mehr ins Gang-Lager packen

    Liegt daran, da es nicht kompatibel ist und der Aufwand diesen zu integrieren, gewaltig ist.


    Die Änderungen funktionieren ab morgen!


    Jedes Teammitglied, welches keine Printer spawnen kann, soll auf mich persönlich zukommen mit SteamID64 und dem Donator-Rang in der Hand

    Hey Leute,

    hier ist (hoffentlich) ein relativ kurzes Statement zu den hier genannten Punkte. Keine große Diskussion oder was man erwarten könnte, sondern lediglich ein Beitrag, der unsere Intention widerspiegelt und sagt:,,Das war unser Gedanke!”.


    Ballistische Schilde

    Die Schilde wurde öfters vorgeschlagen und auch mit der Begründung abgelehnt, die hier genannt wurde. Zu wenig Leute profitieren davon. Aufgrund der Masse an Anfragen, haben wir uns aber dazu überwunden, es anzunehmen. Anscheinend wollten es einige Leute und diesen wollten wir den Wunsch gewähren.


    ++ Allgemeines zur Season und nicht zu den Schilden ++

    Wir dürfen immerhin nicht vergessen, dass wir in den Season versuchen möchten, Sachen zu implementieren, die sich die Leute wünschen, z. B. Neue Scripts. Einige werden denken: ,,Ja, Mann! Endlich mein Script!” und andere werden denken: “Wofür soll das gut sein?”.

    Vor allem diese Season haben wir darauf geachtet, dass wir eher weniger private Vorschläge umsetzen, sondern wirklich auf die Wünsche von euch eingehen. Wer genaueres hierzu wissen möchte, kann mich gerne fragen. Ich beantworte euch hier gerne alle fragen. Unsere Liste mit Änderungen ist gigantisch, aber die Liste mit Vorschlägen von euch, war auch lang.

    Auch wenn wir dieses mal nicht den Geschmack von euch getroffen haben, heißt es bloß, dass die nächste Season wieder etwas beinhalten muss, dass euch wieder gefällt.

    ++ ++


    Zur der Sache, dass darauf Polizei steht. Folgende Implementierung wäre möglich und vermutlich auch sehr sinnvoll:

    Da dies Gegenstände des Staates sind, kann man sagen, dass dessen Verwendung illegal ist, was vielleicht auch etwas logisch ist. Bedeutet, dass man den Spieler aufgrund Besitzt nicht genehmigter Gegenstände verhaften darf.


    Schlussendlich sehen wir im Laufe der weiteren Season, wie sich die Thematik mit den Schildern entwickelt und dann sehen wir, wie wir weiter mit ihnen arbeiten. Also ob sie uns noch eine Zeit begleiten dürfen oder zur nächsten Season durch was besseren ersetzt werden.


    Boxer

    Das Herausfordern ist kein Aspekt des Berufes. Er sollte mehr als eine Art “Rücken” gesehen werden. Er sollte eine humorvolle Alternative zum Bodyguard gesehen werden. Immerhin tragen Beschützer von Prominenten oder Türstehen ja auch keine Waffen. Da wir aber bereits einige Stunden danach sehen durften, dass die Spieler das Konzept des Berufes nicht erfüllen, haben wir uns nun dazu entschlossen, dass dieser eher zu einem Entertain-Faktor wird. Weiteres erscheint im Laufe der Tage. Damit wird der Beruf seinem Namen, als Donator-Job, die meistens etwas einfacher und humorvoller gehalten sind, gerecht. Eine Veränderung wird es hier also auf jeden Fall geben.


    Veränderung der Küche

    Hier und bei ein paar anderen Punkte verstehen wir nicht die Aussage. In diesem Vorschlag wurde sich eine Veränderung diesbezüglich gewünscht und sie wurde umgesetzt. Diese Veränderung erweitern lediglich einen Beruf. Das Argument, dass das Essens-System nur dem Koch etwas nützt, sehen wir aber als sinnvoll. Eine Veränderung hierzu ist bereits in Umsetzung und wir freuen uns bereits, dass das Essen später einen höheren Einfluss auf URP haben wird. Hierzu verraten wir zunächst nicht. In einer Teambesprechung sieht es allerdings anders aus.


    Fraktionskassen

    Wie bereits gesagt. Die Zeit beim Warten, kann entweder zum Schießen genutzt werden, was manchmal auch nicht verkehrt ist, oder zum Verhandeln, falls eine Basis vorliegt.


    ++ Allgemeines zur Season und nicht zu den Fraktionskassen ++

    Natürlich wünschen sich die Leute, dass es immer um das RP geht. Wir sind ja auch ein seriousRP-Server. Ist ja klar. Wir müssen / möchten allerdings auch Leute berücksichtigen, die Situationen gernhaben, wo sie einfach ein wenig Dampf ablassen können.

    Es ist kein Geheimnis, dass das basen, printen und die illegalen Aktivitäten allgemein nachgelassen haben. Um den alten DarkRP-Geist zurück auf URP zu holen, haben wir uns entschlossen, auch diese Seite etwas zu fördern. Vor allem ältere Spieler können sich mit diesen Änderungen identifizieren, da es einfach Spaß macht, manchmal nicht das beste RP zu machen, sondern auch mal etwas Abwechslung zu haben.

    Zum Schluss: URP soll ein Server für alle sein, natürlich vor allem für Leute die RP lieben und auch das etwas anstrengere RP auf unserem Server lieben, aber wir wollen auch nicht die Leute vernachlässigen, die ihre Gangster / Mafia Rolle ausleben wollen und einen Ausgleich diesbezüglich zu finden ist nicht möglich. Die Balance hierbei ist ein Prozess, der immer wieder neu gestaltet und überprüft werden muss, um es dem Idealzustand nach auszurichten.

    ++ ++


    Die Einführung der Fraktionskasse ist ein Vorgeschmack darauf, was in Zukunft folgt. Upgrades und co.


    EMP

    Natürlich haben wir Nagelbänder, wenn wir allerdings sehen, wie oft Verfolgungsjagden gehen und wie viel Schaden sie verursachen, dann scheint diese Idee, die ebenfalls ein Vorschlag der Community ist, gar nicht schlecht.

    Leider wird die Benutzung dieses Gegenstandes in diesem Beitrag als extrem einfach dargestellt.

    Die EMP ist nur einmalig nutzbar, was ihre Häufigkeit schwächt. Die Reichweite von dem Gerät ist sehr gering, was ihren Gebrauch schwierig macht und die Koordination ist auch nicht einfach. Es müssen zwei Autos in einem bestimmten Radius sein und nur dann, wird sie auch aktiviert und das aus zwei fahrenden Autos zu machen, ist nicht einfach.


    Kurzer Einwurf: Ein NPC, der den Schwarzmarkthändler ersetzt, während es keinen gibt, erscheint uns noch eine gute Idee zu sein. Inspired by Mechaniker also.


    Sonstiges

    Zu den Aspekten von Mafia und Gangster habe ich oben was gesagt. Das sollte reichen.


    Die SEK Slots wurden in der Season nicht erhöht, sie wurden lediglich neu verteilt, weil Einsatzleitung und Sniper weggefallen sind. Hier möchten wir und schnellstens aber nochmal hinsetzen, um dies neu zu machen, da wir mittlerweile auch damit nicht so zufrieden sind.


    Das Steuer-System ist die Methode, um Geld aus dem Umlauf zu nehmen. 450 € ist nicht gerade viel und für jeden alle 5 Minuten zu bezahlen. Möglicherweise müsste man aber das Grundgehalt erhöhen. Zum Thema Steuern und Lohn sollte in Zukunft aber noch was Eigenes kommen.


    Jetzt aber wirklich das Ende

    Die Äußerung, dass User-Wünsche größtenteils nicht berücksichtigt worden, hat mich beim Durchlesen wirklich verletzt und zugleich enttäuscht, da wir uns extra Tage Zeit genommen haben, um Vorschläge aus Teambesprechungen und Forum zusammenzutragen. Diesen Punkt kann ich leider zu 0 % nachvollziehen, da sogar davor eine Community-Besprechung gemacht wurde, nur um Punkte zu sammeln. Oben habe ich ja auch bereits gesagt, dass fast alle Punkte einem User zuzuordnen sind.

    In dieser Season stand vor allem eines in unserem Mittelpunkt: So viele vorgeschlagene Sachen, wie möglich zu bearbeiten und mögliche Schwachstellen an URP zu beseitigen.


    Wir werden spätestens in 1-2 Wochen sehen, wie sich die Änderungen etabliert haben. Bis dahin sollten wir allem eine Chance geben und sehen, woran man nun arbeiten kann. Baustellen gibt es immerhin immer genug.


    Ich hoffe, dass euch diese viel zu lange gewordene Geschichte gefallen hat und sie euch, unsere Gedanken, zu eurem Feedback, wiedergegeben hat. Make love, not war


    P.S: Schaut euch den Speedchecker an. Der ist anders. <3

    iyhXGBW.jpg


    Wir heißen euch herzlich willkommen zum Season 5 Changelog

    Wir hoffen, dass ihr euch auf die 5 Season gefreut habt und wir euren Erwartungen gerecht werden konnten.

    Die großen Änderungen findet ihr oben und die kleineren, die manchmal nicht so klein sind, weiter unten.


    Viel Spaß beim Lesen!


    Folgende Scripts wurden entfernt oder ersetzt:

    • PVault
    • Blitzer-System
    • Weaponholster (Mehr dazu in den Ingame-Änderungen)


    Folgende große Änderungen gibt es:

    M7Ckyzc.png



    9DFjwTu.png



    DHbpEvX.png



    BTgOsva.png



    kjJD5fp.png



    O5JXIEe.png



    bhrlFxD.png



    D9ndwCO.png



    Folgende Veränderungen erwarten euch auf dem Server:

    Neu: Das News-Fenster im F4-Menü funktioniert nun


    Neu: Der Auftragsmörder kann seine Identität nun ebenfalls ändern


    Neu: Der Beruf Abschlepper kann Fahrzeuge nun abschleppen, aber keine Autos reparieren


    Neu: Die Einsatzleitung der Polizei kann Beamte nun sofort kündigen


    Neu: Beamte können über das System-Menü nun einen Panik-Button betätigen, um Verstärkung zu rufen.


    Neu: Im J-Menü, also dem Kopfgeld-Menü, findet sich nun eine Liste, in der angezeigt wird, wie viele Aufträge der derzeitige Kopfgeldjäger bereits absolviert hat.


    Neu: Polizei-Beamte mit einem höheren Rang als 9, können nun sofort in den Beruf der Einsatzleitung


    Neu: Sämtliche Staatsbeamte erhalten ein Absperrband-Tool


    Neu: Man kann sein Inventar nun auch über ein entsprechendes SWEP öffnen


    Neu: Es wurde ein Script eingeführt, welches die Laggs auf dem Client reduziert


    Neu: Die Polizei spawnt nun mit 50 Rüstung und kann diese auf bis zu 125 aufwerten


    Neu: Das SEK spawnt nun mit 125 Rüstung und kann diese auf bis zu 200 aufwerten


    Neu: Notrufe werden nun zur Leitstelle umgeleitet, falls es eine gibt


    Neu: Sollte das persönliche Fahrzeug zerstört werden, dann erhält man eine Benachrichtigung


    Neu: Teammitglieder erhalten einen Befehl, um das Feuer auf der Karte sofort zu löschen.


    Neu: Teammitglieder erhalten einen Befehl, um einige Sachen auf der Karte zu verändern, um die Performance vom Server zu stabilisieren


    Neu: Teammitglieder erhalten einen Befehl, um Leute aus den Handschellen zu holen


    Neu: Der Polizeihund kann nun erschnüffelt, ob eine Person eine illegale Waffe bei sich hat.


    Neu: Es wurden einige Auto-Pakete ausgetauscht


    Neu: Es gibt eine neue Action, die man im Shop kaufen kann, wodurch sämtliche Spieler pro Stunde mehr Credits erhalten. Dies hält 3 Stunden.


    Neu: Es gibt ein neues Season-Auto


    Neu: Der Gefängniswärter hat ein Rangsystem erhalten. Weiteres folgt...


    Neu: Es gibt nun einen Abschlepper-Beruf


    Bearbeitet: Das System-Menü der Polizei wurde auf Deutsch übersetzt


    Bearbeitet: Das Kopfgeldscript wurde optimiert und läuft nun um einiges flüssiger


    Bearbeitet: Das Fahndungssystem der Polizei wurde geändert. Man sieht nun nicht mehr über den Kopf, ob jemand gefahndet ist. Das steht nun auf dem Ausweis


    Bearbeitet: Die Reparaturteile für den Mechaniker wurden Preis angepasst. Nun ist der automatische und der Spieler Mechaniker in etwas gleich teuer


    Bearbeitet: Der Transport von Spielern mit Handschellen ist nun deutlich angenehmer


    Bearbeitet: Der Herd eines Koches, kann nun nur noch vom Owner verwendet werden.


    Bearbeitet: Das Ändern seiner Identität dauert nun länger


    Bearbeitet: Die benötigte Erfahrung zwischen den Rängen 5 und 9 wurden bei der Polizei angehoben


    Bearbeitet: Man verliert den Führerschein eines Typs bereits bei 3 Punkten


    Bearbeitet: Das Verhältnis von Polizei und Kriminell wurde etwas angepasst, um es fairer zu halten


    Bearbeitet: Die Haustier-Sweps wurden etwas gebalanced


    Bearbeitet: Teammitglieder haben nun keine Probleme mehr mit ihren Rang und dem Printer, welchen sie eigentlich verdienen


    Bearbeitet: RP-Punkte und die Anzahl Props, die man noch platzieren kann, werden nun im F4-Menu angezeigt


    Bearbeitet: Beim Taschendiebstahl hält man nun keine Brechstange mehr in der Hand. Dafür ertönt allerdings wieder ein Sound


    Bearbeitet: Notrufe halten nun deutlich länger


    Bearbeitet: Der maximale Beitrag bei Strafzetteln wurde von 10.000 € auf 15.000 € angehoben


    Bearbeitet: Die Geschwindigkeit von der GPX-Notifiy wurde erhöht


    Bearbeitet: Der Kopfgeldjäger kann kein Kopfgeld mehr setzen


    Bearbeitet: Preise und Waffen im Ausrüstungsschrank angepasst


    Bearbeitet: Slots des SEKs erhöht und deren Pistole ausgewechselt


    Bearbeitet: Feuer spawnt nun häufiger


    Bearbeitet: Slots von Zivilpolizei auf 3 angehoben


    Bearbeitet: Einige Parameter beim Tazer wurden überarbeitet, um den Komfort zu erhöhen


    Entfernt: Die NLR-Kugel wurde entfernt


    Entfernt: Der Lieferant wurde entfernt, der sowieso nur ein Überbleibsel der letzten Season war


    Entfernt: Der SEK-Sniper wurde entfernt


    Fix: Der Geldkoffer funktioniert nun korrekt


    Fix: Es gibt nun keine Komplikationen mehr mit der Schnelligkeit


    Fix: Der Kopfgeldjäger kann keine Kopfgelder mehr setzen


    Folgende Änderungen könnt ihr im Regelwerk nachlesen:

    Neu: Dem Staat muss bei einer Geiselnahme eine Verhandlungsbasis geboten werden


    Neu: Der Bürgermeister darf von allen demotet werden


    Neu: Die Mafia kann von allen nicht Staatsbeamten für einen Raid beauftragt werden


    Neu: Die Gangster können ein Ghetto eröffnen, in dem die alte KOS-Regel gilt


    Neu: Der Geldkoffer muss bei Geiselnahmen oder anderen Geldübernahmen verwendet werden


    Neu: Die Bänkerin darf die Bank mit zusätzlichen Fading Doors verstärken


    Neu: Der Freie Beruf (kriminell) darf keine Waffenlizenz mehr besitzen


    Bearbeitet: Sollte man sich in medizinischer Behandlung befinden, darf man nicht respawnen

    Zuvor stand hier eine andere Regel, die aber nicht mehr aktuell war


    Bearbeitet: Die NLR-Definition wurde überarbeitet und der Paragrap wurde gekürzt


    Bearbeitet: Die Polizei und andere Staatsbeamte haben nun nur noch eine Waffenstufe von 2.


    Bearbeitet: Hausdurchsuchungen zählen ebenfalls als ein Raid


    Bearbeitet: Die Rechte der Polizei wurden angepasst


    Bearbeitet: Die Regeln des Brandstifters wurden verändert


    Entfernt: Ein Dieb darf beim Versuch eines Taschendiebstahles nicht mehr geschlagen werden


    Entfernt: In §14 wurden einige Regeln entfernt, da sie sich gedoppelt haben.


    Entfernt: Es wurden einige Regeln entfernt, da sie sich gedoppelt haben.

    Ihr werdet keinen Unterschied spüren, aber das Regelwerk ist kürzer ;)




    Leider hat nicht mehr alles in die Season reingepasst, weswegen wir einige große Änderungen noch im Laufe dieser Season veröffentlichen möchten.


    Es sind großartige Veränderungen, die das Spielgeschehen auf URP nochmal völlig verändern und auf ein ganz neues Level heben werden.



    Mit den größten Wünschen,

    Euer Headteam