Beiträge von Ron

    Santos

    Marlon

    Lino

    [GPX]Florian


    Wie ihr selbst schon sagt, könnt ihr die Situation anhand der Bilder nicht beurteilen.

    Was verleitet euch dann dazu dagegen zu sein?


    Ich wäre dafür die wahre Entscheidung denjenigen zu lassen, die es auch mitbekommen haben.


    Demnach stimme ich als Außenstehender, welcher die Situation NICHT bewerten KANN für:

    :bin neutral:

    (Das einzig sinnige!!)


    Guten Abend pgsnils ,

    du bist mir von deinem RP, sowie von Support-Situationen her ein Begriff.

    Tatsächlich neigst du stark zu einem unhöflichem Umgang mit anderen. Dadurch, dass du den Bangrund in keiner Weise anfechtest, bestätigt mir das, dass du jene Dinge auch getan hast. So etwas gehört nun mal bestraft.
    Die Länge des Bannes ist meiner Meinung absolut gerechtfertigt.

    Du hattest 7 mal die Chance, etwas Reue zu zeigen. Beim achten mal finde ich es etwas voreilig, nach einem Tag bereits damit abzuschließen.

    :bin dagegen:

    Guten Abend [GG]Iron_Philipp ,


    leider war dein RP nie eine wirkliche Bereicherung für andere Spieler. Um ehrlich zu sein, bist du für mich sogar unterdurchschnittlich.
    Des weiteren hast du schon damals am laufenden Band Regelbrüche gegangen.
    Lucas Camo ist ein kompetentes Teammitglied. Anhand meines Wissens zu dir, ist der Ban mit Sicherheit gerechtfertigt.
    Wenn es dir wirklich so leid tut, dann investierst du vielleicht auch mal mehr als 5 Minuten Zeit für einen Entbannungsantrag.

    :bin dagegen:

    Das ist ein Grund. Es sei denn, du kannst mit weitere Gebäude nennen, welche fehlen.


    gestört hat dass die Map die Wichtigen Gebäude nicht hatten, es gab nur PD und Bank. Ein anderen Hauptgrund war , dass die Feuerwehr mit dem Krankenhaus zusammen in ein Gebäude war

    Khabib


    Eigentlich bedanke ich mich nicht schriftlich für die Antworten auf meiner Bewerbung, da dies meiner Meinung nach einfach unnötig viele Beiträge verursachen würde, was dann im Endeffekt schnell zu einer Unübersichtlichkeit im Thema führt.
    Für deine Worte muss ich mich aber wirklich bedanken. Es ist wirklich schön zu hören, dass ich bei anderen für Spaß im RP sorge.

    Dein Beitrag hat mich wirklich sehr gefreut.


    Danke!

    Guten Abend Ulasch Steinau (Jan) ,


    leider muss ich dir mitteilen, dass sich meine Meinung zu dir gerade geändert hat.

    Ich habe gesehen, dass du bereits zwei Bewerbungen mit Erfolg im Forum verfasst hast. Demnach bist du dann auch zwei mal rausgeflogen, oder?

    Ich bin ein Freund von zweiten Chancen, aber irgendwann ist dann auch Hopfen uns Malz verloren.

    Dies bringt mich dazu anzunehmen, dass es anscheinend nicht für alle ein guter Anreiz zum nachdenken ist, wenn man rausgeflogen ist.

    Zudem habe ich mitbekommen, wie dein früherer RP-Name (Paul Banguko) lautete, weshalb ich jetzt doch etwas über dein RP sagen kann.

    Wir sprechen hier eindeutig von dem unteren Mittelniveau. Demnach war dein RP akzeptabel, aber meist nicht sonderlich gut.


    Aufgrund dessen erhältst du von mir ein...

    :bin dagegen:

    Guten Morgen MiguelStrikeFirst ,


    ich denke, dass 19 Chancen genügen.

    Es ist mir ein Rätsel, wie man bei Verwarnungen in so einem ausmaß, wie du sie erhalten hast, nicht darauf kommt, sein Verhalten zu ändern und sich das Regelwerk durchzulesen.

    Allein die Tatsache, dass du dich anscheinend zu keinem Zeitpunkt dazu bereit erklärt hast, 30 Minuten zum lesen des Regelwerks zu investieren zeigt, wie viel dir wirklich an unserem Server liegt.


    Für mich steht hier gar nichts weiter zur Debatte.


    Hiermit muss ich dir mitteilen, ich

    :bin dagegen:

    Inhaltsverzeichnis

    1 | Wer bin ich?

    2 | Ingame-Daten

    3 | Warum ich?

    4 | SteamURL / ID

    5 | Schlusssatz


    Wer bin ich?

    Hallo, mein Name ist Ron, ich komme aus der recht kleinen Kreisstadt Soest in der Nähe von Dortmund (NRW). Ich bin am 18.10.2005 geboren und demnach zur Zeit 17 Jahre alt.

    Aktuell besuche ich die 10. Klasse einer Sekundarschule und strebe einen Realschulabschluss mit Qualifikation / die Fachoberschulreife an. Nach der Schule geht es für mich in eine betriebliche Ausbildung zum Pflegefachmann im Bereich der Altenpflege. In meiner Freizeit koche ich gerne und in Zukunft habe ich auch vor ins Fitness-Studio zu gehen. So, jetzt kommen wir aber mal zum wesentlichen Teil.


    Ingame-Daten

    Im RP kennt mich der ein oder andere unter dem Namen Norbert Hellmann. Norbert ist ein älterer etwas explosiverer Mann, welcher nie seinen Sinn für Humor verliert.

    Mein Level bzw. meine Spielzeit auf URP beträgt etwa 1.500 Stunden und wenn mich nicht alles täuscht, bin ich im Besitz von 5 RP-Punkten. Eine genau Angabe ist mir derzeit leider nicht möglich, da ich gerade keine Möglichkeit habe auf den Server zu joinen. (Ich werde dies am Sonntag noch einmal ergänzen.) Zudem habe noch nie eine Verwarnung oder einen Ban erhalten. Es gibt keinen Beruf, welchem ich permanent nachgehe, demnach bin ich derzeit auch kein Mitglied einer Fraktion.


    Warum ich?

    Ich sehe mich selber als eine gut geeignete Person für die Position als Teammitglied, da Ich schon viel Erfahrungen mitbringe. Ich war unter anderem schonmal für über ein Jahr im GPX-Team tätig. Deswegen bringe ich eine gute Regelkenntnis, Praxiserfahrung und Kontakte im Team mit, was zu einem besseren Teamwork führt. Ich war stets ein engagiertes Teammitglied und habe auch Tätigkeiten über meinen Pflichten hinaus verübt. (Siehe z.B.: TeamWiki oder Einweisungsorientierung) Darüber hinaus habe ich in Garry‘s Mod selbst in meinen 4.141 Stunden schon viele Erfahrungen sammeln können.


    SteamURL / ID

    SteamURL | https://steamcommunity.com/id/ron438/

    SteamID 64 | 76561198393910291

    SteamID 32 | STEAM_0:1:216822281


    Schlusssatz

    Ich hoffe, dass das lesen meiner Bewerbung für euch angenehm war. Ich bin offen für konstruktive Kritik an meine Bewerbung und an meine Person selbst.

    Vielen Dank für eure Zeit.

    Lieber ExXTrem gamer ,


    So wie dein Verhalten hier beschrieben wurde, ist der Ban komplett gerechtfertigt.
    FailRP ist durchaus eine Sache, die hin und wieder mal passieren kann. Rassismus und das Lügen im Support hingegen sind komplett überflüssig.
    Rassismus ist im echten Leben, sowie im RP von keinem erwünscht. Hättest du damals im Geschichtsunterricht mal aufgepasst, wärst du vielleicht eines besseren über die schrecklichen Hintergründe von Rassismus belehrt.


    Obendrein hast du dir nahezu keine Mühe für deinen Entbannungsantrag gegeben. Schön und gut lesbar ist es auf keinen Fall. Es sind etliche Rechtschreibfehler zu erkennen und Satzzeichen sind einfach mal komplett weggelassen worden. Dies wäre alles zu vermeiden gewesen.


    Zu aller Letzt noch ein schönes Zitat deinerseits:

    du aknnst froh sein das es nur 2 monate sind ich kenn teammitglieder bei denen wärst du deutlich länger gebannt

    :bin dagegen:

    Wie begründet man das RP-lich?


    Magersucht Level 5?


    Halte das für keine gute Idee.