Beiträge von Leon Nice

    Servus!

    Ich persönlich finde deine Bewerbung zwar etwas kurz, aber dennoch informativ genug.

    Zu deinem Verhalten Ingame kann ich so weit auch nur positives Sagen.

    Zwar habe ich mitbekommen, dass du zweimal ein Jail bekommen hast, aber noch keinen einzigen Warn.

    Die Zeit wo ich dich spectatet habe, bist du mir sehr positiv aufgefallen. Im RP warst du höflich, und auch in Stresssituationen bist du ruhig geblieben.

    Im Support (sprich OOC) hattest du ebenfalls ein sehr kompetentes und vorbildliches verhalten.


    Daher kann ich sagen:

    :bin dafür:

    Der Gegenüber war nicht schussbereit.


    Wenn wir es ganz realistisch nehmen, ist es in meinen Augen kein FearRP-Bruch.


    Würden wir uns das Szenario so in RL vorstellen mit uns als Person welche gewarnt wurde, hätten wir alle diese Chance genutzt.


    Dem stimme auch ich zu.


    Wir sind zwar so weit ich weiß, kein ReallifeRP Server, aber immernoch ein SeriousRP Server. Daher wird das RP strenger genommen und realistischer gehalten.

    Wo du Patron die Waffe gezogen hast, war Lombax gerade am Nachladen und ein gewisser Abstand war ebenfalls vorhanden.

    Daher finde ich es durchaus okay, dass du deine Waffe gezogen hast, um dich selbst zu schützen.

    Wie Ron schon schrieb, war der Gegenüber nicht schussbereit.

    Niemand würde warten, bis der Gegenüber die Waffe nachgeladen hat, um wieder eine Gefahr dazustellen.

    Also wie gesagt, auch ich finde das Patron da keinen Fehler begangen hat.

    Also mein Statement dazu:


    Ich war zu der zeit Polizist und bin mit Heinrich Danger Streife gefahren, Als wir beim Schrottplatz angekommen sind habe ich gesehen das ein roter Audi dort eingesperrt ist. Daraufhin habe ich mit Heinrich nach Keypads gesucht und nach 2 min keine gefunden. Dann habe ich geschaut wem die Props gehören und gesehen dass sie von Mani sind. Ich habe dann auf TAB gesehen das er AFK ist und daraufhin hab ich die Props entfernt, damit der andre Spieler an sein Auto kommt

    In solchen fällen solltest du, falls du kein Keypad findest, immer mit dem Admin Keypad Checker schauen, ob da nicht vielleicht doch eines ist, welches du evntl. übersehen hast. Ansonsten finde auch ich, dass du, falls er afk war (Beweise sowie Gegenbeweise sind ja nicht vorhanden) richtig gehandelt hast.

    Servus,


    Mir gefällt dein RP. Du hast bei der Gerichtsverhandlung (die Nachts war) allgemein gutes RP geführt und Geduld etc. bewiesen.

    Auch im Support hast du einen guten Eindruck bei mir hinterlassen.


    Daher kann ich für meinen Teil sagen:

    :bin dafür:

    Servus, deine Bewerbung ist an sich gut strukturiert nur in meinen Augen ziemlich kurz geraten.

    Ich finde, man hätte bei einigen Punkten mehr schreiben können.

    Aber abgesehen davon, bist du nicht nur ein (sehr) sehr aktiver Spieler, sondern auch stehts höflich und Sachlich. (zmds. habe ich dich so im RP sowie OOC im Support wahrgenommen.)

    Dazu finde ich gut, das du trotz der hohen Aktivität auf dem Server, sowie der Beteiligung am/im RP, nur einen Warn erhalten hast. (der auch schon längst inaktiv ist).


    Daher denke ich, das man bei dir die Chance definitiv nicht auslassen sollte, und dich mal dein bestes versuchen lässt.


    Ohne Frage :

    :bin dafür:

    Mein Vorschlag wäre es den zurzeit existierenden Job "Schrotthändler" mit dem Job "Öl Raffinierest" zu ersetzen.

    Das Script dafür wäre von Zero's. Der Job existierte bereits April 2020, somit denke ich dass das machbar wäre.

    Ich persönliche finde den Job ansprechender, als den Schrotthändler.

    Bei den Scripts von Zero's hat man auch meist mehr Möglichkeiten was die Config Dateien betrifft. Daher könnte man es nach belieben bearbeiten etc.

    Guten Tag! ^^


    Heute ist der Tag, an dem ich 1 ganzes Jahr lang Teammitglied auf UnitedRP bin.

    In dieser Zeit ist viel geschehen und ich habe vieles miterlebt.

    Viele Teammitglieder, die Teamstruktur, Server sowie Scripts etc. sind komplett anders.


    Im großen und ganzem, hat sich der Server gut weiterentwickelt.

    Es freut mich sehr, das ich auch nach einem Jahr immernoch Teammitglied bin.


    An dieser Stelle geht liebe grüße und besten dank vom ganzen Herzen, an das gesamte Team raus!


    Besonders möchte ich mich bei

    Jeremy Varox bedanken!

    Das selbe gilt für

    Nico_Uchiha  

    Week One / Wild One <3

    Demo  

    Samuel Ulf  

    Blaubeere / Für das ebnen des Weges in das Team

    Garono  


    Mit euch hatte ich mit die beste Zeit im Team!


    Ich hoffe weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit und vielen dank für das tolle Jahr! ^^



    Lg!

    Der Aspekt das dein Ban schon sehr lange her ist, spricht für dich.

    Allerdings ist es wie Garono schon sagt, absurd es dem Team welches daran beteiligt war dies zu unterstellen.

    Dazu sei gesagt, das Unwissenheit nicht vor Strafen schützt.


    Wir als Teamler haben nicht gerade wenig um die Ohren, wenn uns dann jemand unterläuft der Trolling betreibt, denken wir natürlich nicht als allererstes daran das die Person evntl. neu in DarkRP ist.

    In diesem Punkt musst du auch uns verstehen.


    Dennoch, dein Ban ist länger her und du zeigst mit dem Entbannungsantrag immerhin Interesse daran, wieder auf URP spielen zu können. Daher möchte ich auch nicht so kleinlich sein. :


    :bin dafür:

    Mir gefällt deine Bewerbung.

    Sie ist sehr Informativ und ausführlich geschrieben.

    Dazu ist sie noch schön gestaltet.

    Ich muss sagen, das sie mich wirklich überzeugt. :)


    Auch glaube ich, das wir die Unterstützung zurzeit sehr gut gebrauchen können ^^


    :bin dafür:

    Servus,

    Ich finde deine Bewerbung sehr knapp gehalten.

    Man hätte viele Punkte der Bewerbung ausschreiben und ausbessern können.


    Allerdings, möchte ich dich nicht nur anhand der Bewerbung beurteilen.


    Du bist soweit ich weiß ein aktiver Spieler von URP.

    Dazu bist du so wie es mir aufgefallen bist sehr Höflich und man kann gut mit dir reden.

    Ebenfalls sieht es sehr gut in deinen Warns aus.

    Du hast nur einen Warn (der Inaktiv ist) auf über 1000 Spielstunden! :)


    Ich denke, das ich anhand deiner allg. Kenntnisse u. deinem Verhalten, durchaus zusprechen kann.


    :bin dafür:

    Der Server restartet jeden Tag um diese Uhrzeit also ist es meiner Ansicht nach dein eigenes verschluden und kein Grund für eine Rückerstattung.

    Nicht jeder weiß Sowas und wenn er Beweise hat dass er durch den restart etwas verloren hat ist eine Rückerstattung doch vollkommen in Ordnung


    Wurde mir so auch gesagt, habe auch nie Rückerstattungen bekommen mit der Begründung das es jeden Tag so ist. :)

    Für mich nicht weiterhin schlimm wenn es deine Bewerbung war.

    Klar kannst du dir nicht bei jedem Punkt neue Sachen ausdenken.

    Ich werde mir die Tage mal ein Bild von dir machen.

    Google Suche Nummer 4 von "Bewerbung zum Supporter" hat komischerweise die selben Stärken und Schwächen.




    Treffen die 100% auf dich zu oder findest du keine eigenen ? (Was nicht böse gemeint ist, nur eine frage.)

    Gut du hättest dir wirklich mehr geben können als einen alten Entbannungsantrag von dir zu kopieren (zmds einen Teil, du hast ja nicht alles kopiert.).

    Dennoch ist ja ein teil der Entbannung auch selbst geschrieben. (Hoffe ich jetzt mal).

    Somit sehe ich teilweise Mühe und teilweise auch nicht.

    Da dein Ban aber schon über 5 Monate alt ist, werde ich dir trotz nur hälfte mühe ein dafür geben.


    :bin dafür:

    Guten Tag,


    Ich werde mich auch mal zu deiner Bewerbung äußern.

    Also, du hast 6 Warns. Der letzte war am 11/03 und davor am 21.02

    Generell hast du 6 Warns, davon 0 aktive.

    Jetzt kenne ich dich ja schon ein bisschen länger, da du ja auch schon eine große Anzahl an Spielzeit hast.

    Über 700 Stunden sind nicht wenig.

    In der Zeit wo du 6 Warns gesammelt hast (700 Stunden) haben andere Permanente Bans bekommen wegen 10 Aktiven oder 20 Inaktiven.

    Also für mich persönlich ist es ganz klar, kein Grund dir wegen deinen paar Warns im gegenzug deiner Spielzeit, ein dagegen zu geben.


    Daher :

    :bin dafür:

    Servus,

    Ich würde einen Wechsel der Fahrzeuge sehr begrüßen, da es mittlerweile sehr eintönig wird.

    Allerdings denke ich, das sowas erst zur nächsten Season umgesetzt werden würde. (Nur eine Vermutung).

    Guten Tag,

    Leider kann mich deine Bewerbung vom Inhalt her nicht wirklich überzeugen.

    Ich persönlich finde sie noch etwas knapp geraten und man hätte mehr Informationen reinschreiben können.

    Allerdings konnte ich dich bereits in einem meiner Supports etwas kennenlernen und du scheinst ein recht sympathisches und kompetentes Kerlchen zu sein. :)

    Auch, wenn mich wie gesagt deine Bewerbung nicht wirklich überzeugt, überzeugt mich der Teil abgesehen von der Bewerbung schon.


    Daher kann ich dir sagen,

    :bin dafür:

    Guten Tag.


    Ich muss sagen das du mich damals ziemlich mit deiner Aktion enttäuscht hast da ich eigentlich eine schöne Zeit mit dir verbracht hatte.

    Allerdings ist das auch schon wieder lange her. Da ich denke, das du dich gebessert hast und ich es auch selber Erfahren will ob es stimmt, bin ich dennoch dafür.

    :bin dafür: