Beiträge von Nico_Uchiha

    1. Deine eindeutige ID von Teamspeak: * KAT1YVko9EkgQi0LGmgLBJ/pC/Y=

    2. Wie war dein Name zur Zeit des Banns? Freitag der 13.


    3. Warum wurdest du gebannt? * Permanente Provokation & Trolling

    4. Wie lange bist du noch gebannt: * 28 Tage



    5. Wer hat dich gebannt? Ron / Norbert Hellmann


    6. Warum solltest du entbannt werden? Weil ich in der letzten Zeit nicht negativ aufgefallen bin und als ich das letzte mal geleavt bin auch nicht gebannt war ._. und dann war ich bestimmt 1 Woche oder länger (kann auch kürzer gewesen sein) nicht da und ja heute wollte ich wieder drauf und sehe, dass ich gebannt bin. Eigentlich würde ich genau wissen wollen wer mich gebannt hat und weshalb (also genaueres als "Provokation und Trolling) anders gesagt ein Beispiel was ich denn gemacht habe.




    Zufall, dass Jason es disliket? Ich denke nicht. <- ich denke doch

    Wir wissen beide, dass du Jason damit meinst. Er hat dich oft gebeten, das zu unterlassen. Ich musste auch einmal deinen RP-Namen administrativ ändern, da du dich nach Aufforderung von Jason trotzdem noch einmal "Jason McDonalds" im RP genannt hast. Der Schuss gegen Jason ist in beiden Fällen klar zu erkennen.


    Du bist nett und ich habe auch nichts gegen dich, jedoch empfinde ich den Ban als gerechtfertigt.

    Wie ich schon erwähnt habe, es ist nicht Jason gemeint, ich glaube niemand von euch weiß wer meine Kollegen sind, also hört doch einfach auf irgendeine scheiße zu unterstellen. Ganz ehrlich


    Außerdem ist Jason McDonalds, meiner Ansicht nach ein halbwegs normaler Name, kann ich ja nichts für wenn man sich angesprochen fühlt und einfach ein Kind ist.

    Beschwerde gegen Jason (Levis Royal)


    Ich habe meinen Channel in "Jason istn Knecht" umbenannt, weil ein Real-Life Kollege von mir Jason heißt und ich ihn damit Provoziert habe, der intelligente Jason (Levis Royal) denkt natürlich direkt, dass er damit gemeint ist, was nicht der fall ist und bannt mich wegen ich zitiere: "permanente provokation + Im Channelname eine beleidigung die gegen mich" 1. Wo habe ich dich provoziert? Ich bin auf den Teamspeak gejoint und in meinen Channel gegangen ist aufjedenfall sehr provozierend, 2. Beleidigung gegen dich? Es ist ein Real-Life Kollege also fühl dich nicht angesprochen.


    Ich finde den Ban absolut unnötig und sehe nicht den Grund warum ich gebannt bin, außerdem denke ich dass Jason anscheinend nicht fähig bzw. Reif genug ist ein Admin zusein, wenn er sich von solchen Sachen, welche nichtmal gegen ihn sind angesprochen fühlt.


    Beweise:



    Wie man sieht, bin ich nur in meinen Channel gejoint und habe auf Lennard (Miguelle) gewartet, danach wurde ich direkt gebannt.


    GG's aufjedenfall man.

    Also meiner Ansicht nach, als ehemaliges Teammitglied, ist das absolut kein RP, das was er getan hat ist wirklich einfach nur um dich zu nerven, und naja ehrlich gesagt finde ich so ein Verhalten von einem Teammitglied, welches ein Vorbild für die User sein sollte nicht duldbar.

    Meiner Meinung nach ist es wie bereits Garono erwähnt dient es künstliche Aktivität zu erzeugen. Nicht jeder achtet darauf, ob bei einem User der "AFK" Tag ist, nichtsdestotrotz sehe ich, dass dieser da ist. Sollte dies mehrere Tage sowie stunden der Fall sein, gehe ich als User natürlich nicht davon aus, dass dieser diese ganze Zeit AFK war, sofern mir dies auffiel. Ich nehme an, dass der User (In diesem Falle Mert) ein Aktiver Spieler ist, da ich seinen Namen oft in der Tabliste oder sonst wo lese. Dass er als Polizist AFK geht macht natürlich einen Unterschied, denn wie bereits Timo erwähnte, kann es passieren, dass dadurch das Balance System nicht triggert und Beamte keine zusätzliche Rüstung bekommen da er nunmal als Aktiver Staatsbeamter gezählt wird. Auch kann es vorkommen, dass er AFK ist im Polizisten Job und dadurch einen Slot blockt, auch wenn die Spielerzahlen momentan scheinbar nicht so sind. Außerdem gibst du als Stärke unter anderem an "kann mich gut ausdrücken (artikulationsfähig)" hast dich bis jetzt aber noch nicht einmal richtig und mit guten Argumenten verteidigt.

    Bin dagegen

    :bin dagegen:

    Die Sache ist, ihr sagt es dient dazu künstliche Aktivität zu erzeugen, da stelle ich mir die Frage, wo sind eure Beweise/Belege für eure Aussage die ihn ins negative zieht? Denn wie jeder weiß eine These (Behauptung/Aussage) ohne Belege/Beweise ist nicht gültig,

    Ganz ehrlich Mert, einfach der Grund, dass du aus 46 kommst bringt dir ein dafür ein, außerdem bist du eigentlich ganz nett (denke ich mal) und die Situation mit Ediumz bewerte ich hier mal nicht, weil es so wie ich mit bekommen habe schon etwas her ist, außerdem finde ich es echt Lustig, dass Intrace sich rechtfertigen muss, dass er sich für andere User einsetzt, was einfach ein Zeichen der freundlichkeit ist, aber das kennt ihr ja anscheiend alle nicht.


    Viel Glück noch.


    LG. Niggo Uchiha aus 46.


    :bin dafür: